0
- © Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa
Bundesweit soll laut neuem Infektionsschutzgesetz weiterhin eine Maskenpflicht in Bus, Bahn und Flieger sowie neu eine Masken- und Testpflicht in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen gelten. | © Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa

Infektionsschutzgesetz Comeback der Maskenpflicht - «Winterreifen» gegen Corona

Von Theresa Münch und Fatima Abbas, dpa

03.08.2022 | Stand 05.08.2022, 01:36 Uhr

Zum Schutz vor einer Herbst-Coronawelle sollen in Geschäften oder Behörden ab Oktober wieder Maskenpflichten möglich sein. Die Entscheidung darüber sollen die Bundesländer jeweils für ihr Gebiet selbst treffen. Das sieht ein Entwurf für das Infektionsschutzgesetz vor, wie Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) und Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) am Mittwoch gemeinsam mitteilten. «Masken schützen», betonte Buschmann. In bestimmten Situationen sei eine Maskenpflicht daher zumutbar.

Mehr zum Thema