0
- © Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa
Rentner sitzen in Dresden auf einer Bank. | © Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa

Gesellschaft Experten unterstützen Anhebung des Renteneintrittsalters

02.08.2022 | Stand 04.08.2022, 12:22 Uhr

In der Debatte um eine Anhebung des Renteneintrittsalters auf 70 Jahre erhält Gesamtmetall-Chef Stefan Wolf Unterstützung von Wirtschaftsexperten. «Der Vorschlag ist richtig und wichtig: Denn er hilft gegen Altersarmut und entlastet zudem die Rentenkasse, die vor dem Kollaps steht», sagte der Ökonom Bernd Raffelhüschen von der Universität Freiburg der «Bild»-Zeitung. Auch die «Wirtschaftsweise» Monika Schnitzer zeigte sich für ein höheres Renteneintrittsalter offen. Ihre Kollegin Veronika Grimm forderte die Kopplung des Renteneintritts an die höhere Lebenserwartung - doch sie mahnte zugleich, nicht jede Arbeit könne man im Alter einfach weitermachen.

Mehr zum Thema