0
Taliban in Kabul - © Foto: Oliver Weiken/dpa
Junge Taliban-Kämpfer patrouillieren auf der Ladefläche eines Pick-Ups in den Straßen von Kabul. | © Foto: Oliver Weiken/dpa

Afghanistan Taliban-Versammlung endet

02.07.2022 | Stand 02.07.2022, 17:24 Uhr

Kabul - Die erste große Versammlung der in Afghanistan regierenden Taliban ist ohne nennenswerte Fortschritte in Fragen etwa der Frauenrechte oder der politischen Teilhabe zu Ende gegangen. Mehr als 3000 handverlesene, ausschließlich männliche Gelehrte, einflussreiche Personen und Stammesvertreter der militant-islamistischen Gruppe waren in der Hauptstadt Kabul zusammengekommen. Trotz mehrerer Anschläge der verfeindeten Terrormiliz IS war das dreitägige Treffen unter strengen Sicherheitsvorkehrungen fortgeführt worden.

Mehr zum Thema