0
- © Oliver Dietze/dpa
Zwei Hunde im Tierheim Saarbrücken. | © Oliver Dietze/dpa

Tiere und Pandemie «Komplett unsozialisiert»: Probleme mit «Corona-Hunden»

Sie kennen kaum andere Hunde, erschrecken oft und sind sehr scheu: In der Corona-Pandemie angeschaffte Hunde zeigen ein auffälliges Sozialverhalten. Und landen leider oft im Tierheim.

13.06.2022 | Stand 13.06.2022, 15:47 Uhr

Saarbrücken/Trier - Viele Menschen haben sich in der Corona-Zeit Hunde angeschafft - mit einigen dieser Tiere gibt es nun aber Probleme.

Mehr zum Thema