0
- © Peter Druk/Xinhua/dpa
Ein Arbeiter beseitigt in Charkiw Rückstände aus einem Granatenkrater. | © Peter Druk/Xinhua/dpa

Russische Invasion Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Selenskyj bezeichnet Russland als einen barbarischen Staat, der nicht einmal vor dem kulturellen Erbe halt mache. Unterdessen gehen die Kämpfe weiter. Die Entwicklungen im Überblick:

05.06.2022 | Stand 05.06.2022, 17:12 Uhr |

Kiew/Moskau - Russland hat den Druck auf die Ukraine mit Raketenbeschuss auf die Hauptstadt Kiew und Drohungen einer weiteren Eskalation erhöht.

Mehr zum Thema