0
- © Justin Brosch/dpa
Im Zusammenhang mit dem vereitelten mutmaßlichen Terroranschlag in Essen hat die Polizei am Montagabend einen jungen Erwachsenen kurzzeitig festgenommen. | © Justin Brosch/dpa

Essen Nach Terrorverdacht: Junger Mann kurzzeitig festgenommen

17.05.2022 | Stand 17.05.2022, 15:22 Uhr |

Essen - Nach dem vereitelten mutmaßlichen Terroranschlag in einem Essener Gymnasium hat die Polizei kurzzeitig einen zweiten jungen Mann festgenommen. Der 18-Jährige befinde sich mittlerweile wieder auf freiem Fuß, sagte am Dienstag eine Sprecherin der Essener Staatsanwaltschaft.

Mehr zum Thema