0
- © Peter Klaunzer/KEYSTONE/dpa
Nationalrätin Flavia Wasserfallen (M) und weitere Mitglieder des Ja-Komitees zur Änderung des Transplantationsgesetzes jubeln bei der ersten Hochrechnung der Volksabstimmung. | © Peter Klaunzer/KEYSTONE/dpa

Volksabstimmung Schweiz: Radikaler Änderung der Organspende-Regel zugestimmt

15.05.2022 | Stand 15.05.2022, 18:08 Uhr

Bern - Die Schweizer haben sich mit deutlicher Mehrheit für eine radikale Änderung bei der Organspende ausgesprochen: Künftig gilt jeder Mensch in der Schweiz als potenzieller Organspender, der dies zu Lebzeiten nicht ausdrücklich abgelehnt hat.

Mehr zum Thema