0
Ukraine-Krieg - Sondersitzung UN-Menschenrechtsrat - © Foto: Martial Trezzini/KEYSTONE/dpa
Botschafterin der Ukraine Yevheniia Filipenko bei der Sondersitzung des Menschenrechtsrates am europäischen Hauptsitz der Vereinten Nationen. | © Foto: Martial Trezzini/KEYSTONE/dpa

Ukraine-Konflikt UN-Menschenrechtsrat: Zugang zu Verschleppten in Russland

12.05.2022 | Stand 12.05.2022, 19:02 Uhr

Genf - In einer Sondersitzung zur Ukraine hat der Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen die von Experten dokumentierten Gräueltaten in russisch besetzten Gebieten verurteilt.

Mehr zum Thema