0
- © Maciek Luczniewski/AP/dpa
Sergej Andrejew (M.), russischer Botschafter in Polen, wird bei einer Kranzniederlegung auf dem Friedhof für die gefallenen sowjetischen Soldaten im Zweiten Weltkrieg in Warschau von Demonstranten mit roter Farbe bespritzt. | © Maciek Luczniewski/AP/dpa

Vorfall in Polen Demonstranten attackieren Russlands Botschafter mit Farbe

09.05.2022 | Stand 09.05.2022, 17:28 Uhr |

Warschau - In Polen haben Demonstranten Russlands Botschafter mit roter Flüssigkeit attackiert und daran gehindert, Blumen auf einem Friedhof für sowjetischen Soldaten niederzulegen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG