0
- © Oliver Berg/dpa
Das Erzbistum Köln hat nach eigenen Angaben insgesamt 1,15 Millionen Euro für einen überschuldeten Priester gezahlt. | © Oliver Berg/dpa

Katholische Kirche Erzbistum Köln bezahlt hohe Spielschulden von Priester

16.04.2022 | Stand 16.04.2022, 10:42 Uhr

Köln - Die Tilgung der Schulden eines Priesters in Höhe von knapp 500.000 Euro durch das Erzbistum Köln stößt in Teilen der Kirche auf scharfe Kritik.

Mehr zum Thema