0
- © Matt Rourke/dpa
Die EU hat sich bei der Digital-Gesetzgebung geeinigt und neue Regeln für Tech-Riesen wie Facebook und Google beschlossen. | © Matt Rourke/dpa

EU-Einigung Weniger Macht für Google und Co: EU einig bei Digital-Gesetz

25.03.2022 | Stand 25.03.2022, 14:52 Uhr

Brüssel - Als die EU sich zuletzt umfassende Regeln fürs Internet gab, war die Welt eine andere. Google war gerade gegründet, Amazon verkaufte hauptsächlich Bücher, Facebook entstand erst Jahre später.

Mehr zum Thema