0
- © Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa
Mahnmal an den "Holocaust mit Kugeln" in der Gedenkstätte Babyn Jar. | © Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Babyn Jar Holocaust-Gedenkstätte prüft Kriegsverbrechen in Ukraine

22.03.2022 | Stand 22.03.2022, 15:48 Uhr

Tel Aviv/Kiew - Die Holocaust-Gedenkstätte Babyn Jar will eine Untersuchung möglicher Kriegsverbrechen der russischen Armee in der Ukraine einleiten. Mit diesem Ziel sei eine Experteneinheit gegründet worden, teilte die ukrainische Gedenkstätte am Dienstag in Kiew mit.

Mehr zum Thema