0
- © Christoph Soeder/dpa
Das Bundesamt für Strahlenschutz sieht derzeit keine Anzeichen dafür, dass radioaktive Stoffe in der Ukraine ausgetreten sind. | © Christoph Soeder/dpa

Ukrainische Atomkraftwerke Strahlenschutzamt sieht weiterhin «ernste Lage» in Ukraine

20.03.2022 | Stand 20.03.2022, 09:00 Uhr

Berlin - Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) beobachtet die Entwicklung rund um die ukrainischen Atomkraftwerke nach eigenen Angaben weiterhin sehr genau.

Mehr zum Thema