0
- © Kay Nietfeld/dpa
Karsten Hilse (AfD) bei einer Sitzung des Deutschen Bundestags im Juni 2021. | © Kay Nietfeld/dpa

Bundestagsabgeordneter Widerstand gegen Polizei - AfD-Politiker Hilse verurteilt

10.03.2022 | Stand 10.03.2022, 22:56 Uhr

Berlin - Der AfD-Bundestagsabgeordnete Karsten Hilse ist wegen Widerstands gegen Polizisten am Rande einer Demonstration zu einer Geldstrafe von 3000 Euro verurteilt worden. Gegen ihn wurde vom Amtsgericht Tiergarten ein sogenannter Strafbefehl erlassen.

Mehr zum Thema