0
- © Harald Tittel/dpa
Ein Kranz sowie Blumen und Kerzen liegen am Tatort in Rheinland-Pfalz, wo zwei junge Polizisten getötet wurden. | © Harald Tittel/dpa

Kriminalität Zwei Polizisten erschossen: Haftbefehl gegen zweiten Mann aufgehoben

Wieder auf freiem Fuß: Zuerst wurde der Haftbefehl gegen einen 32-Jährigen aus dem Saarland wegen Mordverdachts aufgehoben, nun auch der wegen Jagdwilderei.

09.03.2022 | Stand 09.03.2022, 18:21 Uhr

Kaiserslautern - Der Komplize des mutmaßlichen Polizistenmörders von Kusel ist wieder auf freiem Fuß. Der Haftbefehl gegen den 32-Jährigen wegen Jagdwilderei sei aufgehoben worden, teilte die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern am Mittwoch mit.

Mehr zum Thema