0
Gzuz in Hamburg - © Foto: Ulrich Perrey/dpa
Der deutsche Rapper Gzuz vor Gericht. | © Foto: Ulrich Perrey/dpa

Prozesse Rapper Gzuz soll gut acht Monate in Haft

04.03.2022 | Stand 04.03.2022, 18:16 Uhr

Hamburg - Der Rapper Gzuz soll nach dem Willen des Hamburger Landgerichts für acht Monate und zwei Wochen ins Gefängnis kommen. Zugleich verhängte die Strafkammer am Freitag in dem Berufungsprozess eine Geldstrafe von 180 Tagessätzen zu je 2300 Euro, also insgesamt 414 000 Euro. Das Schöffengericht sprach den 33-jährigen Frontmann der Band 187 Strassenbande der Körperverletzung, eines Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz und zweimaliger Verletzung des Waffengesetzes schuldig.

Mehr zum Thema