0
Greifswalder Rathaus - © Foto: Stefan Sauer/dpa/ZB
Das Greifswalder Rathaus (Symbolbild). Der Landkreis Vorpommern-Greifswald erklärt, man habe nie angekündigt, die berufsbezogene Impfpflicht «nicht umsetzen zu wollen». | © Foto: Stefan Sauer/dpa/ZB

Corona-Pandemie Berufsbezogene Impfpflicht: Herausforderung für Landkreise

26.01.2022 | Stand 26.01.2022, 17:52 Uhr

Greifswald - Die bevorstehende Impfpflicht für Medizin- und Pflegepersonal erhitzt angesichts überlasteter Gesundheitsämter die Gemüter. Aussagen seitens des Landkreises Vorpommern-Greifswalds, die Regelungen nicht durchsetzen zu können, haben für reichlich Aufmerksamkeit gesorgt.

Mehr zum Thema