0
Grünes Gewölbe - © Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa
Eine bei dem Einbruch beschädigte Vitrine im Juwelenzimmer im Historischen Grünen Gewölbe. (Archivbild). | © Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa

Grünes Gewölbe Ein dreister Coup - Juwelendiebstahl von Dresden vor Gericht

22.01.2022 | Stand 22.01.2022, 06:26 Uhr

Dresden - Mehr als zwei Jahre liegt der spektakuläre Juwelendiebstahl aus dem Historischen Grünen Gewölbe Dresden schon zurück. Noch immer ist unklar, wie der Einbruch in das berühmte und bisher als «begehbarer Tresor» geltende barocke Schatzkammermuseum möglich war - und wo die kostbare Beute ist.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG