0
Brüssel - © Foto: Hatim Kaghat/BELGA/dpa
Der Schauplatz des Verbrechens: die U-Bahn-Station «Rogier» in Brüssel. | © Foto: Hatim Kaghat/BELGA/dpa

Kriminalität Frau in Brüssel vor einfahrende U-Bahn gestoßen

15.01.2022 | Stand 15.01.2022, 14:50 Uhr

Brüssel - Eine Frau ist nach Angaben des zuständigen Verkehrsbetriebs von einem jungen Mann in Brüssel vor eine einfahrende U-Bahn gestoßen worden.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG