0
Protestaktion in Frankfurt am Main - © Foto: Arne Dedert/dpa
Aktivisten des «Koala Kollektivs» demonstrieren vor der Euro-Skulptur in der Frankfurter Innenstadt gegen «Greenwashing» von Atomenergie und Erdgas durch die Taxonomie der EU. | © Foto: Arne Dedert/dpa

«Nicht haltbar» Bundesamt warnt vor EU-Plänen für grünes Atom-Label

12.01.2022 | Stand 12.01.2022, 19:20 Uhr

Berlin - Das Bundesamt für die Sicherheit der nuklearen Entsorgung (BASE) weist die EU-Pläne für ein grünes Label für Atomkraftwerke als «nicht haltbar» zurück und warnt davor, sie in Kraft zu setzen. Das geht aus einer aktuellen Analyse hervor, die das Bundesamt heute vorstellt.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG