0
Angeklagte - © Foto: Carsten Koall/dpa-Pool/dpa
Die Angeklagte beim Prozessauftakt im Gerichtssaal im Landgericht Potsdam. | © Foto: Carsten Koall/dpa-Pool/dpa

Kriminalität 15 Jahre Haft für Morde in Potsdamer Behindertenwohnheim

Der Fall hatte weit über Potsdam hinaus für Aufsehen gesorgt. Jetzt wurde das Urteil verkündet.

22.12.2021 | Stand 22.12.2021, 16:30 Uhr

Potsdam (epd). Wegen Mordes an vier Schwerstbehinderten im evangelischen Oberlinhaus und weiterer Straftaten muss die 52-jährige Täterin 15 Jahre in Haft. Das Landgericht Potsdam ordnete in seinem Urteil am Mittwoch auch die Unterbringung der früheren langjährigen Pflegekraft des Sozialunternehmens in der Psychiatrie an. (AZ: 21 Ks 6/21)

Mehr zum Thema