0
Antonio Guterres - © Foto: Marwan Naamani/dpa
UN-Generalsekretär Antonio Guterres legt einen Kranz am Ort der Explosion im Hafen von Beirut nieder. Bei der Detonation waren im vergangenen Jahr mehr als 190 Menschen gestorben. | © Foto: Marwan Naamani/dpa

Flüchtlinge Auch wenn es den Tod bringt: Libanesen wollen weg aus Heimat

20.12.2021 | Stand 20.12.2021, 14:16 Uhr

Tripoli - Das Ziel der Sehnsucht liegt Luftlinie 170 Kilometer entfernt. So groß ist die Distanz über das Mittelmeer zwischen dem Libanon, Land in einer schweren Wirtschaftskrise, und Zypern, Mitgliedsstaat der Europäischen Union.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG