0
Sonnenuntergang - © Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild
2020 waren deutlich weniger Schulkinder wegen Alkoholmissbrauchs in ärztlicher Behandlung als im Jahr zuvor. | © Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

DAK-Studie Alkoholmissbrauch von Schülern 2020 rückläufig

Auf diese positive Entwicklung weist eine aktuelle Erhebung der Krankenkasse DAK hin. Was die Experten darüber hinaus herausgefunden haben, ist aber eher besorgniserregend.

14.12.2021 | Stand 14.12.2021, 20:58 Uhr

Hamburg - Weniger Partys gleich weniger Rausch bei Jugendlichen? Das legt zumindest das Ergebnis einer Studie nahe, die die DAK-Gesundheit an diesem Dienstag vorgestellt hat.

Mehr zum Thema