0
Soldaten in Mali - © Foto: Mohamed Salaha/AP/dpa
Malische Soldaten im vergangenen Jahr bei einer Fahrzeugkontrolle. | © Foto: Mohamed Salaha/AP/dpa

Westafrika Rund 140 Tote bei Terrorangriffen in Mali und Niger

05.12.2021 | Stand 05.12.2021, 16:42 Uhr

Niamey/Bamako - Bei Angriffen mutmaßlich islamistischer Rebellen sind in Mali und Niger etwa 140 Menschen umgekommen. Ein Angriff auf ein Lager der Bundeswehr ging glimpflich aus.

Mehr zum Thema