0
Merkel und Scholz - © Foto: Michael Kappeler/dpa POOL/dpa
Die geschäftsführende Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihr designierter Nachfolger Olaf Scholz stehen über Einsetzung und Aufgabenstellung des Corona-Krisenstabs in engem Kontakt. | © Foto: Michael Kappeler/dpa POOL/dpa

Pandemie-Politik Krisenstab kurz vor Start - Diskussion um vorgezogenes Bund-Länder-Treffen

Ein Corona-Krisenstab im Kanzleramt steht in den Startlöchern. Er wird mit der von der Delta-Variante getriebenen vierten Welle alle Hände voll zu tun haben. Und es kommt eine neue Unbekannte hinzu.

29.11.2021 | Stand 30.11.2021, 11:48 Uhr

Berlin. Der von der künftigen Ampel-Koalition geplante Corona-Krisenstab im Kanzleramt könnte bereits in den nächsten Tagen und damit noch vor Amtsantritt der Regierung aus SPD, Grünen und FDP seine Arbeit aufnehmen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG