0
Migration - © Foto: Louis Witter/AP/dpa
Französische Polizisten patrouillieren am Strand (Archiv). | © Foto: Louis Witter/AP/dpa

Unglück 31 Tote bei Untergang eines Migrantenboots im Ärmelkanal

24.11.2021 | Stand 24.11.2021, 21:02 Uhr

Calais - Beim Untergang eines Bootes mit Migranten auf dem Weg nach Großbritannien sind 31 Menschen gestorben. Darunter befanden sich fünf Frauen und ein kleines Mädchen, wie Frankreichs Innenminister Gérald Darmanin am Mittwochabend in Calais mitteilte.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG