0

NRW Babykatze reiste 100 Kilometer unter Motorhaube mit

02.11.2021 | Stand 02.11.2021, 17:34 Uhr

Essen - Happy End für blinden Passagier: Ein aus einem Motorraum geborgenes Kätzchen hat bei einem Polizisten ein neues Zuhause gefunden. Wie die Polizei mitteilte, gewöhne sich das Tier gerade bei dem Kollegen ein.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG