0
Fischereistreit im Ärmelkanal - © Foto: Gary Grimshaw/Bailiwick Express/PA Media/dpa
Französische Fischereifahrzeuge protestieren vor dem Hafen von St. Helier im Streit um Fischereirechte nach dem Brexit. | © Foto: Gary Grimshaw/Bailiwick Express/PA Media/dpa

Brexit-Folge Kriegsschiffe im Ärmelkanal: Fischerei-Streit zwischen London und Paris eskaliert

28.10.2021 | Stand 28.10.2021, 21:24 Uhr

London/Paris. Im Brexit-Streit zwischen London und Paris um Fischereirechte im Ärmelkanal verschärft Frankreich den Ton. "Es ist kein Krieg, aber ein Gefecht", sagte die Ministerin für Meeresangelegenheiten, Annick Girardin, am Donnerstag dem Radiosender RTL. "Wir haben Fangrechte. Die müssen wir verteidigen und wir verteidigen sie."

Mehr zum Thema