0
Recep Tayyip Erdogan - © Foto: Vladimir Smirnov/Pool Sputnik Kremlin/AP/dpa
Präsident Recep Tayyip Erdogan erklärt unter anderem den deutschen Botschafter in der Türkei zur unerwünschten Person. | © Foto: Vladimir Smirnov/Pool Sputnik Kremlin/AP/dpa

Diplomatie Westen berät über Umgang mit Erdogan

23.10.2021 | Stand 24.10.2021, 15:36 Uhr

Istanbul/Berlin - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat mit der angedrohten Ausweisung von zehn Botschaftern die Beziehungen des Westens zur Türkei vor eine neue Belastungsprobe gestellt.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG