0
Scholz - © Foto: Christophe Gateau/dpa
Kommt eine Ampelkoalition zustande, so wird er der nächste Bundeskanzler: Olaf Scholz. | © Foto: Christophe Gateau/dpa

Regierungsbildung im Bund "Ampel" strebt Regierungswechsel für zweite Dezember-Woche an

21.10.2021 | Stand 21.10.2021, 17:06 Uhr |

Berlin (AFP/dpa). Die Ampel-Parteien SPD, Grüne und FDP wollen in der zweiten Dezember-Woche die Regierung übernehmen: Der neue Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) solle in der Woche vom 6. Dezember gewählt werden, sagte FDP-Generalsekretär Volker Wissing am Donnerstag in Berlin. Der fertige Koalitionsvertrag soll bis Ende November vorliegen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG