0
Jens Spahn - © Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa
Jens Spahn (CDU), Bundesminister für Gesundheit, spricht zur Eröffnung des Deutschen Pflegetags 2021. (Archivbild). | © Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa

Pandemie Spahn spricht sich für Ende der "epidemischen Lage" aus

Seit 28. März 2020 besteht in Deutschland die "epidemische Lage nationaler Tragweite". Dieser Ausnahmezustand soll nun laut Jens Spahn im November auslaufen.

18.10.2021 | Stand 18.10.2021, 17:42 Uhr

Berlin (dpa). Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat sich für ein Auslaufen der sogenannten "epidemischen Lage nationaler Tragweite" ausgesprochen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG