0
David Amess - © Foto: Alberto Pezzali/AP/dpa
Ein Bild des ermordeten britischen konservativen Abgeordneten David Amess während einer Mahnwache in der katholischen Kirche St. Peters. | © Foto: Alberto Pezzali/AP/dpa

Terrorakt Attentat auf Amess - Großbritannien trauert und debattiert

17.10.2021 | Stand 17.10.2021, 15:24 Uhr

London/Leigh-on-Sea - In Großbritannien ist nach dem tödlichen Attentat auf den Tory-Abgeordneten David Amess eine Debatte über das Verhältnis zwischen Bürgernähe und Sicherheit von Parlamentariern entbrannt. Auch Kritik an einer toxischen politischen Kultur wurde laut.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG