0
«Moornixe» - © Foto: Markus Gayk/dpa
Das versunkene und wieder aufgetauchte Fahrgastschiff «Moornixe» ist aus dem Wasser gehoben. | © Foto: Markus Gayk/dpa

Hochwasserkatastrophe «Moornixe» erfolgreich aus dem Wasser gehoben

17.10.2021 | Stand 17.10.2021, 12:38 Uhr

Mülheim an der Ruhr - Rund drei Monate nach der Flutkatastrophe ist das versunkene Fahrgastschiff «Moornixe» in Mülheim an der Ruhr wieder an Land. Am frühen Sonntagmorgen wurde es mit einem 450 Tonnen Kran geschmeidig aus dem Wasser über die Bäume auf einen Sattelschlepper gehoben, berichtete Schiffsbesitzer Heinz Hülsmann am Sonntag.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG