0
Kongsberg - © Foto: Terje Bendiksby/NTB/AP/dpa
Vor einem Geschäft in der norwegischen Kleinstadt Kongsberg stehen Blumen und Kerzen. | © Foto: Terje Bendiksby/NTB/AP/dpa

Bluttat in Norwegen Frau aus Deutschland unter den Opfern des Bogenschützen

Die Deutsche soll seit längerem in Norwegen gelebt haben. Immer mehr Zweifel gibt es unterdessen an einem vermuteten islamistischen Hintergrund.

16.10.2021 | Stand 16.10.2021, 20:45 Uhr

Oslo (dpa/AFP). Unter den fünf Todesopfern der Bluttat im norwegischen Kongsberg war auch eine Deutsche. Das bestätigte das Auswärtige Amt auf  Anfrage.  Die norwegische Polizei hat am Samstag die Namen der Opfer veröffentlicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG