0
Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz stellt sich am Freitag der Presse. - © Reuters
Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz stellt sich am Freitag der Presse. | © Reuters

Kanzler Krise in Österreich: Kurz sieht sich als "handlungsfähig"

Die Grünen gehen immer mehr auf Distanz zum konservativen Regierungschef. Wegen Korruptionsvorwürfen gegen Kurz steht die Koalition auf der Kippe. Grüne und Opposition loten nun Optionen aus.

08.10.2021 | Stand 08.10.2021, 21:07 Uhr

Wien. Österreichs Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat in der Regierungskrise alle Parteien aufgefordert, zuallererst an das Wohl des Landes und nicht an eigene Interessen zu denken.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG