0
Michael Boddenberg - © Foto: Arne Dedert/dpa
«Haben die Kompetenz und den festen Willen, für mehr Steuergerechtigkeit zu sorgen»: Hessens Finanzminister Michael Boddenberg hat angeboten, die «Pandora Papers» zentral auszuwerten. | © Foto: Arne Dedert/dpa

Steueroasen Brisante Finanzdokumente könnten Politiker in Erklärungsnot bringen

Intransparente Trusts, Stiftungen und Briefkastenfirmen: Erneut haben investigative Journalisten brisante Unterlagen zugespielt bekommen - zu mehr als 300 Politikern und Prominenten aus aller Welt.

04.10.2021 | Stand 04.10.2021, 18:26 Uhr

Berlin (dpa). Erneut könnten zahlreiche Politiker und andere Prominente in aller Welt nach der Veröffentlichung brisanter Dokumente über ihr Finanzgebaren unter Druck geraten.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG