0
Ramiz Alakbarov - © Foto: Fardin Waezi/UN/dpa
Der stellvertretende UN-Sonderbeauftragte für Afghanistan, Ramiz Alakbarov, warnt vor stark zunehmenden Flüchtlingszahlen, sollte die Krise im Winter andauern. | © Foto: Fardin Waezi/UN/dpa
Konflikte

Vereinte Nationen warnen vor «Katastrophe» in Afghanistan

24.09.2021 | Stand 24.09.2021, 14:34 Uhr

Kabul - Nach der Machtübernahme der Taliban haben die Vereinten Nationen vor verheerenden Folgen der eskalierenden wirtschaftlichen Krise in Afghanistan gewarnt.

Mehr zum Thema