0
Impfung - © Foto: Moritz Frankenberg/dpa
Die Stiko spricht sich für Auffrischungsimpfungen aus - aber nicht für alle. | © Foto: Moritz Frankenberg/dpa

Corona-Pandemie Stiko: Keine generelle Booster-Empfehlung für Senioren

24.09.2021 | Stand 24.09.2021, 16:46 Uhr

Berlin - Die Ständige Impfkommission (Stiko) hat in der Corona-Pandemie vorerst auf eine generelle Empfehlung für Auffrischungsimpfungen bei Senioren verzichtet. Sie spricht sich bislang lediglich für einen zusätzlichen Schutz bei immungeschwächten Menschen aus. Die Politik hat den Weg für Auffrischungen bei Senioren aber schon Anfang September frei gemacht. Was heißt das nun für Impfwillige?

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG