0
A 9 - © Foto: Ralph Goppelt/Vifogra/dpa
Der betroffene Reisebus steht auf der Autobahn 9 in Fahrtrichtung München. | © Foto: Ralph Goppelt/Vifogra/dpa

Mutmaßliche Geiselnahme Businsassen bedroht - Festnahme nach Großeinsatz auf der A 9

21.09.2021 | Stand 21.09.2021, 23:38 Uhr |

Hilpoltstein - Stunden der Angst auf der Autobahn: Nach einer mutmaßlichen Geiselnahme in einem Reisebus hat die Polizei am Dienstagabend auf der Autobahn 9 zwischen Hilpoltstein und Greding in Bayern einen Tatverdächtigen festgenommen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG