0
Düsseldorf - © Foto: Henning Kaiser/dpa
Polizei-Großeinsatz in einem Düsseldorfer Hotel. | © Foto: Henning Kaiser/dpa

Düsseldorf Nach Waffenfund und Großeinsatz in Hotel: Verdächtiger in U-Haft

In einem Gästezimmer wird eine Schusswaffe gefunden, Spezialkräfte rücken an und durchkämmen stundenlang das gesamte Gebäude. Ein 40-Jähriger wird festgenommen.

19.09.2021 | Stand 19.09.2021, 15:26 Uhr

Düsseldorf (dpa). Nach einem Waffenfund und einem Großeinsatz der Polizei mit zahlreichen Spezialkräften in einem Düsseldorfer Hotel ist Haftbefehl gegen einen 40 Jahre alten Verdächtigen erlassen worden. Dem Mann werde unter anderem ein Verstoß gegen das Waffengesetz vorgeworfen, er sitze in Untersuchungshaft, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft am Sonntag.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG