0
Schulranzen - © Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Eine Schülerin setzt bei ihrer Einschulung in Dresden ihren Schulranzen ab. Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat berät an diesem Montag über den geplanten Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung in der Grundschule. | © Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Verhandlungen Vermittlungsausschuss sucht Kompromiss im Ganztagsstreit

06.09.2021 | Stand 06.09.2021, 05:00 Uhr

Berlin - Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat berät an diesem Montag über den geplanten Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung in der Grundschule. Die Bundesländer hatten das Vorhaben der großen Koalition im Bundesrat gestoppt und in den Vermittlungsausschuss verwiesen. Hintergrund ist ein Streit über die Finanzierung des milliardenschweren Projekts.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG