0
Andreas Schmidt - © Foto: Ronny Hartmann/dpa
Die SPD in Sachsen-Anhalt hat dem Entwurf eines Koalitionsvertrags mit CDU und FDP zugestimmt. SPD-Landeschef Andreas Schmidt ist zufrieden mit dem Ergebnis einer Mitgliederbefragung. | © Foto: Ronny Hartmann/dpa
Landtagswahl

SPD macht Weg frei für Schwarz-Rot-Gelb in Sachsen-Anhalt

04.09.2021 | Stand 04.09.2021, 16:16 Uhr

Magdeburg - Trotz parteiinterner Kritik und teils schmerzlicher Kompromisse bei Inhalten und Posten hat die SPD in Sachsen-Anhalt einer Koalition mit CDU und FDP zugestimmt.

Mehr zum Thema