0
New Jersey - © Foto: Carlos Gonzalez/AP/dpa
In Manville in New Jersey steht das Wasser am Tag nach dem Regen noch immer hüfthoch. | © Foto: Carlos Gonzalez/AP/dpa

Unwetter Dutzende Tote nach Hurrikan «Ida» und Starkregen in den USA

03.09.2021 | Stand 03.09.2021, 20:36 Uhr |

Washington - Nach dem verheerenden Hurrikan «Ida» besucht US-Präsident Joe Biden das Katastrophengebiet im Süden der USA. Biden traf am Freitag in New Orleans im Bundesstaat Louisiana ein, wo er sich ein Bild von den schweren Schäden machen wollte.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG