0
Sechs Wochen nach der Flut im Ahrtal - © Foto: Boris Roessler/dpa
Meterhoch türmen sich Wohnwagen, Gastanks, Bäume und Schrott an einer Brücke über der Ahr. Zunächst gab es Befürchtungen, es könnte Seuchen geben - doch es gibt Entwarnung. | © Foto: Boris Roessler/dpa

Hochwasser-Katastrophe Experten: Keine Seuchengefahr mehr im Flutgebiet

28.08.2021 | Stand 28.08.2021, 08:52 Uhr

Bad Neuenahr-Ahrweiler - Befürchtungen von Seuchen im flutgeschädigten Ahrtal mit 133 Todesopfern haben sich nach Aussagen von Expertinnen und Experten nicht bestätigt.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG