0
Geimpfte Kinder können zum Beispiel von der Testpflicht an Schulen ausgenommen sein. - © picture alliance / SvenSimon
Geimpfte Kinder können zum Beispiel von der Testpflicht an Schulen ausgenommen sein. | © picture alliance / SvenSimon

Coronavirus Stiko empfiehlt Impfung ab 12: Das müssen Sie jetzt wissen

Sollen auch Kinder und Jugendliche gegen Corona geimpft werden oder nicht? Jetzt ändert die Ständige Impfkommission ihre bisherige Einschätzung.

Gisela Gross
16.08.2021 | Stand 16.08.2021, 16:26 Uhr |
Sascha Meyer

Berlin. Nun also doch: Nach anfänglicher Zurückhaltung spricht sich die Ständige Impfkommission (Stiko) für Corona-Impfungen für alle Kinder und Jugendlichen ab zwölf Jahren aus. Die Impfempfehlung soll entsprechend aktualisiert werden, wie das unabhängige Gremium am Montag mitteilte. Bisher hatte es die Impfung in der Altersgruppe nur bei bestimmten Vorerkrankungen oder Kontakt zu Risikopatienten empfohlen. Dazu Fragen und Antworten:

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG