0
Tourismus in der Türkei - © Foto: Anne Pollmann/dpa
Der kleine Hafen des Touristenorts Marmaris in der Provinz Mugla. Einwohner des Ortes haben erst kürzlich tagelang gegen die Flammen in den umliegenden Bergen gekämpft, um den Ort zu schützen. | © Foto: Anne Pollmann/dpa

Corona-Pandemie Türkei und USA als Corona-Hochrisikogebiete eingestuft

Jetzt landet mit der Türkei ein weiteres beliebtes Urlaubsland der Deutschen auf der Liste der Corona-Hochrisikogebiete. Und auch die USA.

13.08.2021 | Stand 14.08.2021, 08:44 Uhr

Berlin. Wegen steigender Corona-Infektionszahlen stuft die Bundesregierung die Türkei als Hochrisikogebiet ein. Ab Dienstag müssen Einreisende aus dem beliebten Urlaubsland, die nicht geimpft oder genesen sind, für fünf bis zehn Tage in Quarantäne, wie das Robert Koch-Institut am Freitag mitteilte.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG