0
Dürre in Chile - © Foto: Miguel Moya/Agencia Uno/dpa
Am Ufer des Penuelas-Sees liegt nach einer Dürre ein toter Vogel. Der Weltklimarat führt die Folgen der menschengemachten Erderwärmung in seinem neuen Bericht drastischer vor Augen als je zuvor. | © Foto: Miguel Moya/Agencia Uno/dpa

IPCC-Report Klima: Künftige Bundesregierung steht vor großen Aufgaben

Der Klimawandel bedroht die Menschheit. Und es gibt nur noch begrenzte Zeit, das Ruder herumzureißen. Auf die neue Bundesregierung kommen daher einige Aufgaben zu.

10.08.2021 | Stand 10.08.2021, 08:56 Uhr

Genf/Berlin - Angesichte des aufrüttelnden Weltklimareports drängen Politiker und Experten die künftige Bundesregierung zum Handeln. Nach Angaben der Weltklimarates (IPCC) beschleunigt sich die menschengemachte Erderwärmung.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG