0
Impfen gegen das Coronavirus - © Foto: Sina Schuldt/dpa
Die jüngsten Impfanstrengungen konzentrieren sich vor allem auf Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren. | © Foto: Sina Schuldt/dpa

Corona-Pandemie RKI: Impfkampagne hat über 38.000 Todesfälle verhindert

Das RKI spricht von einem «überragenden Nutzen» der Impfung. Nun gehe es darum, die vierte Welle durch eine weitere Immunisierung so gering wie möglich zu halten.

07.08.2021 | Stand 07.08.2021, 16:07 Uhr |

Berlin - Impfungen gegen das Coronavirus haben nach einer Analyse des Robert Koch-Instituts eine hohe Wirksamkeit und können Zehntausende Leben retten.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG