0
Armin Laschet - © Foto: Roberto Pfeil/dpa
Armin Laschets Buch «Die Aufsteigerrepublik. Zuwanderung als Chance» ist 2009 erschienen. | © Foto: Roberto Pfeil/dpa

Bundestagswahlen Plagiatssucher Weber: Anlass für Prüfung von Laschet-Buch

Für Armin Laschet ist das Thema möglicher Plagiate in seinem Buch nicht beendet: Plagiatssucher Weber sieht jetzt doch Anlass für einen genaueren Blick.

03.08.2021 | Stand 03.08.2021, 19:22 Uhr

Berlin/Düsseldorf/Salzburg. Der österreichische Plagiatssucher Stefan Weber sieht beim Buch von Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet von 2009 "Die Aufsteigerrepublik. Zuwanderung als Chance" nun doch Anlass für weitere Prüfung. Weber hatte zunächst erklärt, er erkenne nach einer eigenen Prüfung "keine weiteren Plagiate". Ein Leserfund habe seine erste Einschätzung aber "beträchtlich" geändert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG