0
47 Jahre Teilung Zyperns - © Foto: Petros Karadjias/AP/dpa
Bewohner der verlassenen Stadt Varosha oder Famagusta halten zypriotische und griechische Fahnen während eines Protestes gegen den türkischen Präsidenten Erdogan. | © Foto: Petros Karadjias/AP/dpa
Konflikte

Nordzypern treibt Öffnung von Varosha voran

20.07.2021 | Stand 20.07.2021, 19:30 Uhr

Nikosia - Die nur von der Türkei anerkannte Republik Nordzypern treibt die umstrittene Öffnung der einst von griechischen Zyprern bewohnten Küstensiedlung Varosha voran.

Mehr zum Thema